Startseite
  Archiv
  Meine Anschrift
  Gästebuch
  Kontakt
 


Webnews

Webnews



http://myblog.de/sarahinpolska

Gratis bloggen bei
myblog.de





Unheimliche Begegnung der dritten Art

Gestern bin ich zum dritten mal mit dem Mann unserer Vermieterin zusammengetroffen - Diese Begegnungen sind jedesmal ein Erlebnis und eine Herausforderung für die Nerven, denn er ist nett, aber an der Grenze zu Aufdringlichkeit. Man muss dazu wissen, dass er aussieht wie ein Gnom. Klein, lange, schmierige Locken, riesige Lippen und riesige Augen hinter riesigen Brillengläsern. Früher war er mal Schauspieler, jetzt ist er Rentner und sitzt den ganzen in Joggingbuchse und Unterhemd in der Wohnung, außer am Wochenende, da geht er auf die Jagd und wenn er wieder kommt, stinkt es immer bestialisch nach Chemikalien und irgendwas Undefinierbarem. Und dann hört man komische Geräusche aus dem Keller...Wahrscheinlich werden da die Rehe und Häschen gehäutet...oder so...

Unser erster Kontakt war natürlich beim Einzug, wo wir uns notdürftig mit einem Kauderwelsch aus Englisch und Polnisch verständigt haben. Da wurde schon klar, dass er durchaus angetan von uns war.

Die zweite Begegnung war in unserer Wohnung, wo er den Fernseher reparieren wollte. Ich hab gerade gekocht und war froh, nicht kommunizieren zu müssen, aber falsch gedacht: Schwupps, stand er neben mir in der Küche, fixiert mich intensiv (mit seinem Gesicht ca. 5 cm von meinem entfernt) und schnuppert (wie die schwarzen Reiter bei Herr der Ringe). Als ich gerade dachte, die unangenehme Situation irgendwie überbrücken zu müssen brüllt er: "Aaaah! Good cook, good cook, my girl!" Klara konnte ihn irgendwie aus der Küche locken und wieder in den Flur bugsieren wo wir ihn immer noch hören konnten: "Good cook, good cook!"

Als Magda ihn das letzte Mal spontan reingelassen hatte, damit er drei unserer Lampen reparieren konte (hier geht ständig irgendwas kaputt), war ich zum Glück nicht da. Oder zu meinem Pech, denn da ich nicht wusste, dass jemand kommt, lag natürlich mein halber Kleiderschrank auf meinem Bett verstreut und der Gedanke, dass er mit meiner Unterwäsche alleine in meinem Zimmer war, behagt mir irgendwie nicht...


Gestern aber war eindeutig der Höhpunkt: Klara und ich gingen gerade zu unserer Wohnung hoch und er kam uns entgegen. Wieder mal blieb er wie angwurzelt einige Stufen über uns stehen und starrte uns eindringlich aus seinen riesigen Augen an. Als wir gerade brav Guten Tag sagen wollten, bricht ein wahrer Urschrei aus seiner Brust: "AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAh! GIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIRL! Now fine day, because I see you!!!!!!!!!!!!" Dazu muss man sich dieses Bild vorstellen: ein kleiner, ungepflegter Mann, der über uns steht und mit einer pathetischen Bühnenpose die Arme ausbreitet - Wir erschrecken uns jedes Mal so über seine Ausbrüche, dass wir unfähig zu einer passenden Reaktion sind. Klara und ich standen also noch ganz paralysiert da, als er mit ausbegreiteten Armen auf uns zu kam. Für eine Flucht war es zu spät: Wir mussten einen gönnerhaften Kuss auf die Stirn über uns ergehen lassen, und hörten noch den ganzen Weg bis nach oben "Aaaah! Ahhh! Fine girl!"

Um nicht missverstanden zu werden: Er hat zwar einen Narren an mir gefressen, aber doch eher wie ein Opa...und eigentlich war's ja auch ganz witzig. Trotzdem: Wir schließen jetzt von innen ab

 

 

27.10.07 11:51
 


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


joe(serge kleiner bruder) (27.10.07 14:28)
na ihr,ich kann schon verstehen warum er einen narren an euch gefressen hat,wenn ich dich sehe istmeintag auch immer wiederschön,egal was vorher passiert ist.BECAUSE YOUR ARE AH FINE GIRL,ahhhhhhhhhrrrrrrrrr GIRLLLLLLLL.
naja ist glaubich eceht besserwenn ihr abschließt,denn für so ein e schöne blumekönnte man schon auf komische gedanken kommmen .joe


Sarah (27.10.07 14:39)
Ooooh, Johannes! Du bist aber charmant heute! Herzlichen Dank!


joe(seges kleiner bruder) (29.10.07 00:08)
ich weiß doch.....aberstell malmehr fotosrein,ich bin fast jedentag auf derseite undich seh nix neues...

PS.:meine tastaturist im arsch...ich kannnurganz schwer die leertaste drücken....


Nino (2.11.07 22:38)
Au mann, wie GRAUSAM!
Mach ihm mit einem fiesen Brennesselarm!!!!!
Obwohl... da steht der wahrscheinlich drauf! ;-/

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung