Startseite
  Archiv
  Meine Anschrift
  Gästebuch
  Kontakt
 


Webnews

Webnews



http://myblog.de/sarahinpolska

Gratis bloggen bei
myblog.de





Collegium Maius und so

Das älteste Uni-Gebäude Krakaus ist das Collegium Maius - hier hat z.B. Kopernikus studiert! Heute finden hier keine Kurse mehr statt, aber Konferenzen der Universität. Deshalb darf man auch nicht alleine in die Räume, aber es gibt einmal am Tag eine Führung durchs Kopernikus-Museum. Leider waren wir nicht zu richtigen Uhrzeit da...

Da die Uniwersytet Jagiellonski keine Campus-Uni ist, sind die anderen Gebäude quer über die Altstadt verteilt, und der Großteil von ihnen ist auch ausgesprochen alt und schön. Nur unser Anglistik-Gebäude natürlich nicht. Das besitzt den Charme eines 60er-Jahre Plattenbaus...

 

 

 

 
Hier noch zwei Fotos der Eröffnungszeremonie des "academic year". Ich finde, die Harry-Potter-Roben passen perfekt zu den alten Gebäuden...
 

 

 
Zum Schluss nach ein Anekdote über die Krakauer Tauben: Hier sind das keine "Flugratten", sondern sie werden gehegt und gepflegt, und man sollte sie besser nicht verscheuchen, weil mit ihnen eine alte Geschichte verbunden wird. Laut Legende sind die Tauben verzauberte Ritter von König Heinrich. Der wollte nämlich beim Papst in Rom eine Einigung des zersplitterten Polen erreichen, war aber zu pleite, um die Reise zu bezahlen. Also hat ihm eine Hexe das nötige Gold beschafft - unter der Bedingung, dass alle Ritter so lange zu Tauben werden und Heinrich nicht begleiten würden. Leider hat König Heinrich auf dem Weg nach Rom das Gold verprasst und ist unverrichteter Dinge umgekehrt. Und so mussten die Ritter für immer Tauben bleiben. Die Armen.
 
5.10.07 11:40
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung